Wochenbett und Stillzeit

 

Das Werden und Wachsen einer Familie sind individuelle und sensible Vorgänge, die  besonderen Schutz verdienen.

 

Zu all Ihren Fragen, wenn Sie (mit Ihrem Baby) nach Hause kommen, begleite ich Sie entsprechend Ihren Bedürfnissen  ...  Wundheilung  ...  Regeneration  ...  Rückbildung  ... Stillen  ...  Babypflege  ...  Nabelpflege  ...  das erste Bad  ... Wochenbettgymnastik  ...  alle Fragen zum körperlichen und seelischen Wohlbefinden  ...

 

 

°  Begleitung in den ersten Wochen nach der Geburt.

 

°  Begleitung auch nach einer Stillen Geburt (= Fehl- oder Totgeburt).

 

°  Stillberatung bis zum Ende der Stillzeit.

 

°  Wenn eine Frau nicht stillt, können bis zum Ende des 9. Monats ebenfalls
    entsprechende Beratungen bei Ernährungsproblemen abgerechnet werden.

 

°  Auf ärztliche Anordnung (medizinische Indikation) sind auch noch weitere
    Hausbesuche, die über den o.g. Rahmen hinausgehen, möglich.